Endecke Franz von Assisi

Am 23.02.2019 trafen sich die Bibelentdecker in Spechbach, um sich auf die Spuren von Franz von Assisi zu begeben. Und jeder Entdecker brachte ein Kuscheltier mit, das ihn bei der Spurensuche unterstützen konnte.

 

Nach der Begrüßung mit Musik und Gesang, führte das Entdecker-Team mit einem kleinen Theaterstück in das Thema ein. Franz von Assisi ist Patron der Armen, Blinden, Lahmen, Strafgefangenen, Sozialarbeiter und Schiffbrüchigen; außerdem dient er als Vermittler zwischen den unterschiedlichen Religionen. Nicht nur den Menschen, sondern auch Tieren, Pflanzen und der gesamten Natur wollte er das Evangelium von der Liebe Christi verkündigen. Wenn das mal einen Oskar wert ist!

 

Nach dem Theater vertieften wir das Thema bei Gruppenspielen. Nach der harten Arbeit freuten sich alle auf das leckere Mittagessen und einen entspannten Ausklang in der Bastelwerkstatt.

 

Wir bedanken uns - wie immer - bei unseren Küchenfeen und allen Kindern. Ihr habt super mitgemacht!

Wir freuen uns, wenn ihr beim nächsten Endecker-Club im Juni wieder dabei seid.